Kryptographie

Linux Pakete für den Infinite Noise TRNG

Der "Infinite Noise TRNG" ist ein Open-Source Random Number Generator (Zufallszahlengenerator). Im offiziellen GitHub repository von Bill Cox (waywardgeek) gibt es eine sehr ausführliche Dokumentation zum Hardware-Design. Hier gibt es "nur" Pakete und Repositories und noch diese kurze Zusammenfassung meines bisherigen Beitrags zum Projekt: Zum einen waren das systemd und udev Konfigurationen, sodass der Treiber beim Einstecken gestartet wird und anfängt den Pool für /dev/random zu befüllen. Ausserdem ist es nun möglich mehrere Infinite Noise TRNG's an einem Gerät zu betreiben (hauptsächlich zu Testzwecken). Dazu wurden die optionalen Parameter --serial und --list-devices eingebaut. Signierte Paketquellen sind für Ubuntu/Debian, CentOS 7 und Raspbian (ARMv7) verfügbar - siehe unten. (mehr …)

Von manuel, vor